ästhetische

Endokrinologie

ästhetische

Lasertherapie
Feldtorweg 7a | 37120 Bovenden           Telefon 0551 820 86 50

ästhetische

Endokrinologie

ästhetische

Lasertherapie

Axilläres Schwitzen

Übermäßig axilläres Schwitzen kann mit Microneedling erfolgreich behandelt werden.

Hierbei bringt man feine Mikro-Nadelelektroden zum penetrieren in die Haut, welche dann gezielt Radiofrequenz-Energie in der tiefen Dermis abgeben.             Auf Grund der Hitzeeinwirkung werden die Schweißdrüsen gezielt in ihrer Funktion gehemmt und damit die Schweißsekretion maßgeblich vermindert.  Erfahrungsgemäß sind mehrere Sitzungen in vierteljählichen Abständen sinnvoll.

Top